Impressum und Copyright

Diese Webseite ist herausgegeben von:

 


Copyright

 
  Nachdruck von Artikeln aus unserer Website nur nach ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung durch uns. Insbesondere dürfen Bilder wie auch Texte unserer Website weder auf anderen Websites oder sonstigen Printmedien ohne ausdrückliche Genehmigung durch uns nicht abgedruckt werden.
Die Betreiber von www.ponclub.de übernehmen für die uns hier zur Veröffentlichung gestellten Artikel keine Verantwortung.
 
 
Wichtiger Hinweis zu allen Links auf dieser Homepage:
 
  Mit Urteil vom Mai 1998 (Haftung für Links) entschied das Landgericht Hamburg, dass für Links ggf. Haftungen bestehen. Dies wird durch eine ausdrückliche Distanzierung von den Inhalten der jeweils gelinkten Seiten verhindert.

  Erklärung von uns:
"Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller auf unserer Homepage gelinkten Seiten. Wir machen uns diese Inhalte nicht zu eigen und gilt für alle auf unserer Website angebrachten Links".
 
  Dieser Hinweis gilt auch für die uns zur Verfügung gestellten Artikel und Kommentare als auch Beiträge in unserem Forum.
Disclaimer
disclaimer.pdf
PDF-Dokument [18.6 KB]

Impressum der ProPONKompakt:

 

PRO PON ist eine Vereinszeitschrift des

Deutscher Pon-Club e.V.“

Einsendungen, Textbeiträge und Fotos an die Redaktion senden Sie bitte an die folgender Adresse:

 

Christoph Borm

Peter-Lauten-Straße 52

47803 Krefeld

christoph.borm@t-online.de

 

Für alle digitalen Zusendungen gilt: bitte möglichst im Windows-kompatiblen Format zusenden. Fotos und Texte gerne per Email, wobei Fotos nicht zu sehr komprimiert werden dürfen, da diese sonst wegen mangelnder Auflösung nicht für den Druck genutzt werden können. Bitte den Namen der Hunde und mögliche Bildunterschriften nicht vergessen. Texte können natürlich auch noch maschinen- oder handgeschrieben auf dem Postweg zugesandt werden. (Fotos dazu als Abzüge oder auf Datenträger). Eine Rücksendung der Fotos und Beiträge ist aus kostentechnischen Gründen nicht möglich. Kürzungen werden nur dort vorgenommen, wo Platz, Spalten und Layout es verlangen.

Die Redaktion behält es sich allerdings vor ruf- und vereinsschädigende Beiträge nicht zu veröffentlichen.

Alle Beiträge sind die persönliche Meinung / Erfahrung / Darstellung und Sicht der jeweiligen Verfasser/innen. Beiträge und Anmerkungen werden von der Redaktion ebenso wenig zensiert, wie der Vorstand die Redaktion zensiert. Diese Zeitschrift ist nicht parteilich orientiert, keinem Großzüchter, keiner Hundeschule und keinem Futtermittelhersteller verpflichtet.

Mit der Einsendung von Manuskripten jeder Art gibt der Verfasser die Zustimmung zum Abdruck in dem vom DPC herausgegebenen Publikationen. Eine Gewähr für die Richtigkeit der Veröffentlichung kann nicht übernommen werden.

Alle in PRO PON veröffentlichten Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Jegliche Reproduktion oder Nutzung bedarf der vorherigen, schriftlichen Genehmigung des Vorstandes des DPC e.V.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Deutscher PON Club e.V.